Über uns

Die Mitglieder des Arbeitskreis für Orthopädie-Schuhtechnik e.V.

Zusammen stark

Der Zusammenschluss von kompetenten engagierten Orthopädieschuhmachermeistern unter dem Motto „Das Handwerk, das bewegt.“ wird getragen von zwei Arbeitskreisen Orthopädieschuhtechnik aus Baden-Württemberg und Sachsen, in denen nur selbständige Orthopädieschuhmachermeister Mitglied werden können.

Der Arbeitskreis Orthopädieschuhtechnik e.V. aus Baden-Württemberg wurde im Dezember 1976 mit dem Ziel gegründet, sich der Förderung des Orthopädieschuhmacherhandwerks in allen berufsbezogenen und betriebswirtschaftlichen Fragen sowie dem Interessen- und Erfahrungsaustausch zu widmen.

Seit Februar 1990 verbindet uns eine Partnerschaft mit dem Arbeitskreis Sachsen e.V. Jedes Jahr führen wir zusammen unsere Weiterbildungen durch um technische Neuerungen in dieses Handwerk einzuführen, die Betriebsorganisation zu verbessern und um auf diese Weise die Wettbewerbsfähigkeit und unsere Leistungsfähigkeit zu erhöhen.

Der strategische Ansatz ist so einfach wie überzeugend. Wir verbinden die Vorteile inhabergeführter Fachgeschäfte mit den Vorteilen einer übergreifenden Geschäftsstruktur.

Unsere Stärken liegen in der Kompetenz, der Individualität und der persönlichen Betreuung der Kunden.